Industrieöle

Industrieöle

Gulf liefert rund um die Welt eine breite Palette an Schmierstoffen und Fetten höchster Qualität für Ihr Unternehmen. Zusätzlich leistet ein engagiertes technisches Team von Gulf fachkundige Unterstützung, sodass Sie stets die Gewissheit haben, dass der richtige Schmierstoff verwendet wird. Wir finden für jedes Problem eine Lösung.

Hydrauliköle (AW)

Bei den Ölen vom Typ Gulf Harmony AW (Anti Wear) handelt es sich um eine Reihe hochwertiger, verschleißmindernder Hydrauliköle. Sie werden aus hochwertigen mineralischen Grundölen und modernen Additiven hergestellt, die für ausgezeichneten Verschleißschutz und ein hohes Demulgiervermögen sorgen. Gulf Harmony AW eignet sich für den Einsatz in den meisten modernen Hydrauliksystemen mit Pumpen unterschiedlichster Bauart (Flügelzellenpumpen, Axialkolbenpumpen, Zahnradpumpen sowie Hydraulikpumpen und -motoren anderer Art), die bei einem Druck von 70 bis 350 bar betrieben werden. Aufgrund seiner außergewöhnlichen Qualität kann Gulf Harmony AW auch als Schmieröl in einer Vielzahl industrieller Einsatzbereiche verwendet werden, wie zum Beispiel Ölnebelschmierung, Traglager, Hochleistungsspindeln, hydrostatische Antriebssysteme, hydraulische Kupplungen und einige Getriebe. Gulf Harmony AW bietet sehr guten Verschleißschutz, eignet sich für fast alle Pumpenarten und besitzt eine sehr hohe Oxidationsstabilität sowie ein ausgezeichnetes Demulgiervermögen. Besonderes Merkmal ist die lange Lebensdauer von Öl und Anlage.

Hydrauliköle (HVI)

Gulf Harmony HVI (High Viscosity Index) ist die Bezeichnung für eine Reihe erstklassiger Hydrauliköle mit sehr hohem Viskositätsindex, niedrigem Pourpoint und hervorragendem Verschleißschutz. Diese Öle enthalten paraffinische mineralische Grundöle, Antischaummittel, Antioxidantien, Verschleißschutzadditive, Rost- und Korrosionsinhibitoren und einen scherstabilen Viskositätsklassenverbesserer. Die Öle der Reihe Gulf Harmony HVI werden für hydraulische Maschinen empfohlen, die ein Schmieröl mit hohem Viskositätsindex und gutem Verschleißschutz benötigen und unter härtesten Betriebsbedingungen und bei extremen Temperaturen eingesetzt werden. Gulf Harmony HVI hat einen sehr hohen Viskositätsindex, eine hohe Scherstabilität und eine gute thermische Beständigkeit. Es bietet besten Verschleißschutz sowie einen guten Korrosionsschutz und gewährleistet zudem eine längere Lebensdauer von Pumpen und Systemkomponenten.

Gulf Harmony HVLPD 46

Gulf Harmony HLPD 46 ist ein aschefreies Hochleistungshydrauliköl mit Verschleißschutz, das speziell für Hydrauliksysteme von Werkzeugmaschinen und für mobile Hydrauliksysteme und Kupplungsantriebe entwickelt wurde, wo geringe Wasserverunreinigung erwartet werden kann. Es wird mit speziellen Detergent- und Dispersant-Wirkstoffen formuliert, um Ventilblockierung, verursacht durch die Verunreinigung des Öls mit wasserbasierten synthetischen oder halbsynthetischen Schneidflüssigkeiten, zu vermeiden. Es bietet überlegene Verschleißschutzeigenschaften, thermo-oxidative Stabilität, Rost- und Korrosionsschutz, Schaumregulierung und besitzt ein schnelles Luftabscheidevermögen. Es übertrifft die Leistungsanforderungen der HLPD-Klassifikation für hydraulisches Öl und der Spezifikation DBL 6721 von DaimlerChrysler.

Industrielle Getriebeöle

Gulf EP Lubricant HD steht für eine Reihe hochleistungsfähiger industrieller Getriebeöle für extreme Druckbeanspru- chung, die zur Schmierung industrieller Hochleistungsgetriebe unter schwierigen Betriebsbedingungen entwickelt wur- den. Sie wurden aus qualitativ hochwertigen Grundstoffen und Schwefel-Phosphor-Verbindungen für die Anpassung an extreme Drücke formuliert und verfügen damit über exzellente Belastbarkeitswerte, die einen Schutz gegen Schlagbe- anspruchungen und damit verbundenen Verschleiß bieten. Die hohe thermische Stabilität des Öls gegen oxidative Einflüsse trägt zur Unterbindung der Bildung von Ablagerungen und der Eindickung des Öls bei hohen Temperaturen bei. Darüber hinaus besitzen diese Öle eine ausgezeichnete Wassertrennfähigkeit und bieten einen exzellenten Schutz gegen Schaumbildung. Die Öle übertreffen die Leistungsanforderungen mehrerer Industriespezifikationen.

Gulf EP Lubricant SY (SYnthetisch) ist eine Reihe synthetischer Getriebeöle, die für besonders hohe Beanspruchung ausgelegt sind. Für das Grundöl von Gulf EP Lubricant SY werden Polyalphaolefine (PAOs) verwendet. Diese besitzen überlegene Eigenschaften gegenüber herkömmlichen mineralischen Grundölen. Gulf EP Lubricant SY eignet sich besonders für Getriebe und Differentiale, die extremen mechanischen und thermischen Belastungen ausgesetzt sind. Gulf EP Lubricant SY wird ferner für Systeme mit Ölnebelschmierung sowie für hoch beanspruchte Wälzlager empfohlen. Gulf EP Lubricant SY besitzt ein verbessertes Lasttragevermögen und bietet optimalen Schutz vor Verschleiß und Korrosion. Darüber hinaus hat es einen hohen Viskositätsindex und Flammpunkt, eine außerordentlich gute thermische Beständigkeit und Oxidationsstabilität sowie ausgezeichnete Niedrigtemperatureigenschaften. Beschichtungen und Dichtungen werden von dem Öl nicht angegriffen.

Gasmotoröle

Gulfco MA 40 ist ein Gasmotoröl mit mittlerem Aschegehalt. Es enthält hochwertige paraffinische Grundöle und ein ausgewogenes Additivpaket; es ist für den Einsatz in erdgasbetriebenen Saug- und Turbomotoren geeignet. Gulfco MA 40 erfüllt die Anforderungen, die für Gasmotoren von Superior und von Waukesha in Magergemischausführung gelten, und ist dank seines niedrigen Phosphorgehalts mit Katalysatoren kompatibel, die auf dem Prinzip der nichtselektiven katalytischen Reduktion (NSCR) beruhen. Gulfco MA 40 kann in Kombination mit NSCR-Katalysatoren verwendet werden, wirkt der Entstehung von Ablagerungen sehr gut entgegen, bietet hervorragenden Schutz vor Korrosion und Nitration, schützt die Ventile und senkt den Verschleiß.